Die Bike Mobility Services GmbH ist eine Tochtergesellschaft der niederländischen Pon Bike, einem Top-Five-Player auf dem globalen Fahrradmarkt mit internationalen Marken wie Kalkhoff, Cervélo, Urban Arrow, Santa Cruz, Focus und Royal Dutch Gazelle. BMS bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Fahrradfachhandel verschiedene Servicelösungen im Mobilitätsbereich an. Dazu gehört vor allem das Dienstrad-Leasing-Konzept Lease a Bike, die Fahrradfinanzierung Finance a Bike und eBike4Business, ein E-Bike-Sharing-Konzept für Unternehmen. BMS ist mit seiner Marke Lease a Bike außer in Deutschland auch in den Niederlanden, Belgien und Österreich vertreten.

Deine Aufgaben sind:

  • Koordinierung und Durchführung des täglichen Produktentwicklungsprozesses innerhalb der vier Länder, mit den Partnern und externen Entwicklungsteams (Konzeption, Backlog Refinement, Planung, Entwicklung, QA und Incident Management)
  • Überführung neuer Business Requirements in die Entwicklung
  • Koordinierung des Releases
  • Verantwortung für den Wissenstransfer in die Länder.
  • Unterstützung des Change-Managements innerhalb der Organisation
  • Mitgestaltung und Diskussion der Roadmap für die Entwicklung in enger Abstimmung mit Markus, unserem Produktmanager, und dem IT-Team in jedem Land.

Das bieten wir dir:

Neben dieser großen Herausforderung mit viel Freiheit und Potenzial bieten wir noch viel mehr:

  • Einen krisensicheren Job mit attraktivem Gehaltspaket
  • Ein kleines & feines interdisziplinäres Team, das New Work ernst nimmt
  • Das Umfeld eines Scale-up-Unternehmens mit starken internationalen Ambitionen in Verbindung mit einem soliden Hintergrund bei einem der größten multinationalen Unternehmen in den Niederlanden
  • Die Möglichkeit, sich durch interne und externe Schulungen kontinuierlich weiterzuentwickeln
  • Arbeiten in den Büros vor Ort (Amersfoort, Kraainem, Cloppenburg, Wien und Hamburg) und/oder von zu Hause aus
  • Die Möglichkeit, international zu arbeiten und ab und zu in andere Länder zu reisen
  • „Trust to act“ – bringe dich bei uns mit deinen Stärken ein und verwirkliche dich eigenverantwortlich in dem Arbeitsumfeld
  • Zuschuss zum Dienstfahrradleasing, 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten, umfangreiche Sozialleistungen und vieles mehr
  • Arbeiten in einem hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien, direkter Kommunikation und schnellen Entscheidungswegen

Du bist immer noch interessiert, mit uns kreativ zu arbeiten? Dann solltest du mitbringen:

  • Leidenschaft für Digitalisierungstrends und Bereitschaft zum ständigen Lernen
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich IT, Wirtschaft oder in einem verwandten Bereich, wobei wir uns weniger auf Abschlüsse/Zertifikate als auf Fähigkeiten/Erfahrungen konzentrieren
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im IT-Bereich (z. B. Product Owner, Projektmanagement oder Qualitätssicherung) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Projekterfahrung in komplexen, funktionsübergreifenden Projekten inkl. Methodenkompetenz, z.B. SCRUM, agiles Arbeiten, aber auch Wasserfall- und Individualsoftwareentwicklung
  • Erfahrungen in der Finanz- (Leasing) oder Dienstleistungsbranche sind von Vorteil
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift – niederländisch wäre on top
  • Pragmatismus gepaart mit ausgeprägten Problemlösungsfähigkeiten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Engagement

Bei Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle melde dich gerne bei Markus (markus.ruthenberg@pon.com).

Fühlst du dich angesprochen und bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, bei der du dich mit deinem Know- how, deinen Ideen und deiner Kreativität einbringen kannst? Dann freuen wir uns darauf, dich kennen zu lernen. Sende deine Bewerbungsunterlagen bitte über unser online Bewerbungsformular oder zu Markus.